foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld

Absolventen 10aM10bM 1024Am Donnerstag, den 18.07.2019 wurden die Abschlusszeugnisse der Mittleren Reife den Schülerinnen und Schülern der Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld im Rahmen einer festlichen Feierstunde überreicht. Als kommissarischer Schulleiter eröffnete Herr Teufel die Veranstaltung mit der Begrüßung der Ehrengäste, der anwesenden Eltern und Schüler und der Lehrkräfte.

Anschließend sprach Herr Frankenberger als ehemaliger Schulleiter einige Grußworte, in denen er betonte, dass er in seiner neuen Funktion als Schulrat im Schulamt Miltenberg, in der er sich sehr wohl fühle, Einiges vermisse: An erster Stelle selbstverständlich seinen alten Wirkungsort, die Georg-Keimel-Mittelschule mit seinem Kollegium sowie die Schülerinnen und Schülern, aber auch das Unterrichten und den täglichen Kontakt mit der Schülerschaft. Mit auf den Weg gab er den Jugendlichen, dass neben den Zensuren in der Schule vor allem auch das Menschliche nicht vernachlässigt werden dürfe.

Als Vertretung des Marktes Elsenfeld riet Herr Wolfgang Büttner (3. Bürgermeister) den Absolventinnen und Absolventen stets kritisch zu denken, vor allem in diesen Zeiten großer Veränderungen. Er forderte sie auf, angelehnt an ein Zitat, ihren eigenen Verstand zu benutzen und stark zu bleiben gegen populistische Verführungen.

Die Klassenlehrkräfte Michaela Kohler und Mario Teufel blickten mit der Unterstützung von Hermann-Josef Abb in einer humoristischen Diashow in Form eines Märchens auf die letzten vier Jahre Schulzeit der Schülerinnen und Schüler zurück. In dieser Erzählung jagten die Schülerinnen und Schüler in mehreren Abenteuern dem goldenen Schlüssel hinterher, der sich letztendlich als ihr Mittlere-Reife-Zeugnis entpuppte und erfolgreich errungen wurde.

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher des Jahrgangs bedankten sich in einer sehr persönlichen Rede bei den Lehrkräften und ihren Eltern. Sie überreichten als Zeichen des Dankes sowohl den Lehrkräften als auch den Eltern Rosen und andere Präsente. Die Beschenkten zeigten sich sichtlich gerührt.

Die Elternbeiratsvorsitzende Frau Knieriem ehrte im Anschluss die drei Jahrgangsbesten. Dies waren Hanume (1,67), Melisa (2,33) und Lara  (2,56).

29 der 31 Absolventinnen und Absolventen durften sich am Ende des Abends über ihr Mittlere-Reife-Zeugnis freuen.

Durch den Abend führten charmant Kübra Kilinc und Luke Venier, musikalisch umrahmt wurde er von der Schulband unter der Leitung von Timo Kohler.

Den Abschluss der offiziellen Feier bildete ein gemeinsames Lied, gesungen durch die Absolventinnen und Absolventen selbst.

Der Abend klang mit einem Buffet und vielen netten Gesprächen aus im schönen Ambiente des festlich gestalteten Pausenhof der Georg-Keimel-Mittelschule aus.

M. Kohler / H.-J. Abb

Jahrgangsbeste M10 1024

Absolventen 10aM10bM 1024

 

Copyright © 2019 Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld Rights Reserved.